Aktuelle News & Videos rund ums Wetter im Überblick

Aktuelle Kolumnen


16-Tage-Trend: Neuer Schnee - aber nicht ausreichend Regen

16-Tage-Trend: Neuer Schnee - aber nicht ausreichend Regen

Kältere Luft strömt zu uns und bringt in den Bergen wohl wieder etwas Schnee. Dennoch bleibt die Trockenheit ein großes Problem. Unser Meteorologe Andreas Machalica erklärt im 16-Tage-Wettertrend, ab wann die 20 Grad kaum noch erreicht werden, wie tief die Temperaturen sinken und was mit dem Regen ist.

Veröffentlicht: Di 16.10. | 02:28 minVideo ansehen

November-Prognose: Hochdruck bis in den Winter hinein?

November-Prognose: Hochdruck bis in den Winter hinein?

Kai Zorn erwartet für den letzten meteorologischen Herbstmonat November hauptsächlich eine Dümpelwetterlage mit viel Hochdruck. Dennoch bleibt es in Sachen Schnee spannend, wie ein Blick auf Vergleichsjahre zeigt.

Veröffentlicht: Mo 15.10. | 03:11 minVideo ansehen

Kais Kolumne: Abwärtstrend mit Schnee und Nachtfrostgefahr

Kais Kolumne: Abwärtstrend mit Schnee und Nachtfrostgefahr

So langsam sollte man Winterreifen aufziehen. Die Wettermodelle zeigen nämlich einen deutlichen Abwärtstrend. Mittelfristig müssen wir uns auf Schnee und Nachtfrost einstellen. Wie weit die Schneefallgrenze in den kommenden 16 Tagen sinkt, erklärt Kai Zorn in seiner neuen Kolumne.

Veröffentlicht: So 14.10. | 02:08 minVideo ansehen

Späte Sommerwärme: So trotzen Elefanten der außergewöhnlichen Hitze

Späte Sommerwärme: So trotzen Elefanten der außergewöhnlichen Hitze

Der fehlende Regen und die außergewöhnlich hohen Temperaturen haben der Natur und den Tieren stark zugesetzt. Der Rekordsommer will aber einfach nicht enden. Wie ertragen Elefanten und andere Tiere das heiße Wetter? Schwitzen können Elefanten nämlich nicht. Unser wetter.com-Reporter Steven Garcia hat im Berliner Zoo nachgefragt.

Veröffentlicht: So 14.10. | 02:47 minVideo ansehen

16-Tage-Trend: Ende des Oktober-Sommers naht

16-Tage-Trend: Ende des Oktober-Sommers naht

Eine Umstellung deutet sich in der Wetterküche an. Damit geht das sommerlich anmutende Wetter allmählich zu Ende. Es wird kühler, wechselhafter und windiger. Unser Meteorologe Gernot Schütz erklärt im 16-Tage-Trend, wie die Wetteränderung vonstattengeht.

Veröffentlicht: Fr 12.10. | 02:08 minVideo ansehen

Kais Kolumne: Erster Schnee Ende Oktober?

Kais Kolumne: Erster Schnee Ende Oktober?

Der Oktober-Sommer sagt jetzt langsam Tschüss. Streckt anschließend schon der Winter seine Fühler aus? Die Chancen für einen baldigen Polarluftvorstoß stehen gar nicht so schlecht. Kai Zorn blickt in seiner Kolumne voraus und empfiehlt, so bald wie möglich Winterreifen aufzuziehen.

Veröffentlicht: Fr 12.10. | 03:33 minVideo ansehen

200 km/h im Mittel: MICHAEL schlägt kurz, aber heftig zu

200 km/h im Mittel: MICHAEL schlägt kurz, aber heftig zu

Florida ist heftig von Hurrikan MICHAEL getroffen worden. Unzählige Häuser wurden zerstört, Bäume entwurzelt, Stromleitungen gekappt. Über das Ausmaß des Major-Hurrikans hat unser wetter.com Meteorologe Dr. Alexander Hildebrand im TV-Studio von WELT Auskunft gegeben. Dabei zeigte er auch heftige Sturmbilder.

Veröffentlicht: Do 11.10. | 02:05 minVideo ansehen

Kais Kolumne: Gute Chancen auf baldigen Wintereinbruch

Kais Kolumne: Gute Chancen auf baldigen Wintereinbruch

Fällt schon im Zeitraum Ende Oktober bis Mitte November verbreitet Schnee? Mit Blick gen Nordpol scheint das durchaus möglich. Mehr dazu hat Kai Zorn in seiner Kolumne.

Veröffentlicht: Mi 10.10. | 02:51 minVideo ansehen

Hurrikan MICHAEL: Sturmflut eine große Gefahr für Florida

Hurrikan MICHAEL: Sturmflut eine große Gefahr für Florida

Nach Hurrikan FLORENCE sucht mit MICHAEL ein weiterer mächtiger Wirbelsturm die USA heim. MICHAEL wird wohl als Hurrikan der Kategorie 4 am Mittwoch auf Florida treffen. Regenmassen, Windböen um 200 km/h und vor allem eine Sturmflut drohen ein Chaos an der nördlichen Golfküste des Sunshine States anzurichten. Im TV-Studio von WELT schätzt unser wetter.com Meteorologe Dr. Alexander Hildebrand die Macht von MICHAEL ein.

Veröffentlicht: Mi 10.10. | 02:16 minVideo ansehen

16-Tage-Trend: Umstellung auf ungemütlichen Herbst möglich!

16-Tage-Trend: Umstellung auf ungemütlichen Herbst möglich!

Sonnenschein und Wärme halten auch nächste Woche zunächst noch an. Ein Ende des goldenen Oktobers scheint aber absehbar, denn die Wettermodelle berechnen wieder mehr Regen, Wind und kühlere Temperaturen. Mehr dazu hat unser Meteorologe Bernd Madlener im 16-Tage-Wettertrend.

Veröffentlicht: Di 09.10. | 02:01 minVideo ansehen

November-Prognose: Polarluft das Zünglein an der Waage

November-Prognose: Polarluft das Zünglein an der Waage

Bricht das seit Februar dominierende riesige Hochdruck-System im November in sich zusammen? Das amerikanische NOAA-Wettermodell glaubt daran. Unser Meteorologe und Kolumnist Kai Zorn hält sich bei seiner Einschätzung hingegen noch zurück. Für ihn spielt die Polarluft und deren mögliche Verschiebung eine entscheidende Rolle.

Veröffentlicht: Di 09.10. | 03:08 minVideo ansehen

Erwärmung der Arktis: Dramatische Folgen für unser Wetter erwartet

Erwärmung der Arktis: Dramatische Folgen für unser Wetter erwartet

Die Anzeichen des Klimawandels sind angesichts des extremen Wetters der letzten Monate deutlich spürbar. Im Kampf gegen den Klimawandel drängt der Weltklimarat IPCC nun zu raschem Handeln. Demnach ist eine Begrenzung der Erderwärmung auf 1,5 Grad immer noch realisierbar. Zwar wären bereits bei diesem Temperaturanstieg auf der ganzen Welt schlimme Folgen spürbar. Aber immerhin wären es weit weniger, als beim angestrebten Ziel von zwei Grad. Unser wetter.com Meteorologe Dr. Alexander Hildebrand erläutert im TV-Studio von WELT, wie sich der Klimawandel und die warme Arktis auf unser Wetter auswirkt.

Veröffentlicht: Mo 08.10. | 03:09 minVideo ansehen

Top Sendungen zu jeder Zeit

wetter.com TV ist unser eigener TV Sender, der Sie den ganzen Tag mit allen Infos zum Wetter versorgt. Alle Sendungen werden speziell für Sie direkt von unserer Redaktion produziert.

Aktuelle Sendung

Nächste Sendung in

Nach oben scrollen