Mach mit bei der Sonnenblumen-Challenge: Gemeinsam Bienen helfen

- Sabrina Fuchs
Mach mit bei der Sonnenblumen-Challenge: Gemeinsam Bienen helfen
© Shutterstock
Sei dabei und pflanze Deine Sonnenblume(n), um Bienen und anderen Insekten zu helfen.

Jeder kann Nützlingen wie Bienen, Hummeln und Co. helfen. Dafür braucht es keinen großen Garten. Wir wollen das dieses Jahr gemeinsam mit Dir machen. Deshalb starten wir die Sonnenblumen-Challenge.

Je mehr nektar- und pollenreiche Blumen es gibt, desto besser für unsere fleißigen Insekten. Ohne das Bestäuben der Pflanzen durch Bienen und Co. wären die Regale in unseren Supermärkten schließlich um einiges leerer. Forscher rechnen sogar damit, dass auch die Menschheit aussterben könnte, wenn die Biene von unserem Planeten verschwindet.

Aktuell ist das Insektensterben jedoch in vollem Gange und regelmäßig Thema von politischen sowie gesellschaftlichen Debatten. Dass viele Menschen heutzutage Kiesgärten statt bunter Wiesen bevorzugen, macht das Problem noch gravierender. Hinzukommt, dass viele ihren Rasen viel zu häufig kürzen und so den Lebensraum und die Nahrungsquellen vieler Insekten zerstören. 

Deshalb wollen wir gemeinsam mit unserer wetter.com-Community ein Zeichen setzen und Balkone und Gärten insektenfreundlicher machen. In diesem Zuge haben wir uns speziell für die Sonnenblume entschieden, da sie viele Vorteile bietet:

Sonnenblumen haben viele Vorteile.
Initialisierung des Players
fehlgeschlagen!
Bitte aktivieren Sie Flash!
Kontakt & Support
 

Wie kann ich bei der Sonnenblumen-Challenge mitmachen? 

Die Sonnenblumen-Challenge beginnt am Montag, den 06. Mai 2019, und läuft bis Ende Juli. Pflanze ab 06. Mai Deine Sonnenblume(n) und poste regelmäßig Bilder/Videos, um uns und die Community auf dem Laufenden zu halten. Nutze dabei den Hashtag #sonnenblumenchallenge und schon bist Du dabei und hast Ende Juli die Chance auf tolle Gewinne!

Mehr Infos über Sonnenblumen und wie viel Du sie täglich gießen solltest findest auf unserem Sonnenblumen-Wetter. 

Deine Fortschritte kannst Du entweder auf Facebook, Instagram oder Twitter als öffentliche Beiträge festhalten! Posten kannst Du natürlich so oft Du willst. Vergiss nur den Hashtag #sonnenblumenchallenge nicht, damit wir Deine Beiträge auch finden! Zeige uns einfach, wie schön sich Deine Sonnenblume entwickelt.

Selbstverständlich kannst Du je nach Platz und Geschmack auch mehrere Blumen anpflanzen. 

Was Du dabei beachten musst, zeigen wir Dir im Video:

Sonnenblumen anpflanzen ist kinderleicht.
Initialisierung des Players
fehlgeschlagen!
Bitte aktivieren Sie Flash!
Kontakt & Support
 

Gemeinsam können wir sicher vielen Insekten notwendige Hilfe anbieten! Über unsere sozialen Netzwerke halten wir Dich regelmäßig auf dem Laufenden, also sei dabei und hilf den Nützlingen!

Zur News-Übersicht Garten

Nach oben scrollen