Eisheilige: Welche Pflanzen Nachtfröste im Mai überstehen 

- Sabrina Fuchs
Wetter 16 Tage: Sommertage oder Eisheilige?
Initialisierung des Players
fehlgeschlagen!
Bitte aktivieren Sie Flash!
Kontakt & Support
 

Für Hobby-Gärtner:innen sind die Eisheiligen Mitte Mai eine gefürchtete Witterungs-Phase. Viele Pflanzen müssen vor Frost geschützt werden. Es gibt jedoch auch welche, die auch bei Frost überleben.

Die Eisheiligen stehen vor der Tür. Für Hobbygärtner:innen heißt das meistens: Angst um die Pflanzen. Vor allem mediterrane Blumen und Gemüsesorten tragen schnell Schäden davon, wenn es Frost gibt.

Pflanzen, die Frost aushalten

Es gibt jedoch auch Pflanzen, die Nachtfröste während den Eisheiligen aushalten und ungeschützt im Freien bleiben können. Sie können auch schon vor den Eisheiligen ins Freie. 

Laut 't-online.de' zählen dazu beispielsweise:  

  • Primeln 
  • Stiefmütterchen 
  • Blausternchen 
  • Hyazinthen 
  • Maiglöckchen 
  • Märzenbecher 
  • Ranunkeln 
  • Strahlen-Anemone 
  • Tulpen 
  • Zierlauch

Gemüsesorten, die schon vor den Eisheiligen ins Freie können

Auch einige Gemüsesorten überstehen Nachtfröste im Mai. Gemüsesorten, die während den Eisheiligen im Freien sein können:  

  • Erbsen 
  • Kresse 
  • Möhren bzw. Karotten 
  • Radieschen 
  • Spinat 

Bestimmte Kräuter überstehen frostige Nächte

Doch auch einige Kräuter können während den Eisheiligen im Freien gelassen werden. Laut ‘srf.ch’ sind unter anderem folgende Kräuter frostverträglich: 

  • Rosmarin 
  • Oregano 
  • Thymian 
  • Salbai 
  • Minze 
  • Schnittlauch 

Wie wird das Wetter zu den Eisheiligen 2021?  

Häufig landen die Eisheiligen einen Volltreffer, sodass es zwischen dem 11. und 14./15. Mai zu einem Temperatursturz kommt. Auch 2021 deutet sich im Mai kein stabiles Hoch an, wie wir im Video am Anfang des Artikels zeigen.  

Eine aktuelle Prognose zu den Eisheiligen und alle Infos zu dieser Bauernregel kannst du hier nachlesen: 

Wetter Eisheilige 2021: Volltreffer! Kaltluftvorstoß Mitte Mai

Auch in diesem Jahr könnte es pünktlich zu den Eisheiligen also frostig werden. Gärtner:innen sollten sich darauf einstellen. Weitere Infos für Hobbygärtner:innen zu den Eisheiligen haben wir in diesem Artikel für euch zusammengefasst: 

Was Gärtner:innen zu den Eisheiligen wissen müssen

P.S. Bist du auf Facebook? Dann werde jetzt Fan von wetter.com!

Zur News-Übersicht Garten

Nach oben scrollen