Wetter und Klima Erzgebirge

Wetter Erzgebirge

Wetter aktuell 16 Tage Wettervorhersage Klima Erzgebirge

Das aktuelle Wetter der Region

16 Tage Wettervorhersage

Glashütte
Freiberg
Annaberg-Buchholz
Aue
Schwarzenberg
Marienberg
Mi 27.02.
sonnig
sonnig
/ 0°
0 %
10 h
gefühlt 8° / -3°
Do 28.02.
sonnig
sonnig
11° / 3°
0 %
10 h
gefühlt 9° / 1°
Fr 01.03.
sonnig
sonnig
/ 0°
20 % | 0,1 l/m²
3 h
gefühlt 3° / -3°
Sa 02.03.
sonnig
sonnig
/ -1°
0 %
10 h
gefühlt 6° / -2°
So 03.03.
sonnig
sonnig
10° / 1°
0 %
11 h
gefühlt 8° / -3°
Mo 04.03.
sonnig
sonnig
12° / 2°
0 %
11 h
gefühlt 10° / -3°
Di 05.03.
leichter Regen
leichter Regen
/ 5°
5 % | 0,4 l/m²
0 h
gefühlt 5° / 0°
Mi 06.03.
leichter Regen
leichter Regen
/ 1°
5 % | 0,2 l/m²
0 h
gefühlt -2° / -5°
Do 07.03.
leichter Regen
leichter Regen
/ 0°
5 % | 0,2 l/m²
0 h
gefühlt -1° / -6°

In Glashütte bleibt morgens die Wolkendecke geschlossen bei Temperaturen von 3°C. Später stören nur einzelne Wolken den sonst blauen Himmel und die Temperaturen erreichen 8°C. Abends ist es in Glashütte wolkig bei Werten von 3°C. Nachts bleibt die Wolkendecke geschlossen bei einer Temperatur von 5°C.

Mi 27.02.
sonnig
sonnig
/ -1°
0 %
10 h
gefühlt 8° / -3°
Do 28.02.
sonnig
sonnig
10° / 3°
0 %
10 h
gefühlt 8° / 1°
Fr 01.03.
sonnig
sonnig
/ -1°
15 % | 0,1 l/m²
3 h
gefühlt 3° / -4°
Sa 02.03.
sonnig
sonnig
/ -1°
0 %
10 h
gefühlt 7° / -2°
So 03.03.
sonnig
sonnig
10° / 1°
0 %
11 h
gefühlt 8° / -3°
Mo 04.03.
sonnig
sonnig
12° / 2°
0 %
11 h
gefühlt 10° / -3°
Di 05.03.
leichter Regen
leichter Regen
/ 5°
5 % | 0,3 l/m²
0 h
gefühlt 5° / 0°
Mi 06.03.
leichter Regen
leichter Regen
/ 1°
5 % | 0,2 l/m²
0 h
gefühlt -2° / -5°
Do 07.03.
leichter Regen
leichter Regen
/ 1°
5 % | 0,2 l/m²
0 h
gefühlt -1° / -5°

In Freiberg bleibt morgens die Wolkendecke geschlossen bei Temperaturen von 2°C. Im weiteren Verlauf des Tages gibt es von mittags bis zum Abend hin nur selten Lücken in der Wolkendecke bei Temperaturen von 4 bis 8°C. In der Nacht ist der Himmel bedeckt bei Werten von 4°C.

Mi 27.02.
sonnig
sonnig
/ -1°
0 %
10 h
gefühlt 9° / -3°
Do 28.02.
sonnig
sonnig
11° / 2°
0 %
10 h
gefühlt 9° / 0°
Fr 01.03.
sonnig
sonnig
/ -2°
20 % | 0,1 l/m²
3 h
gefühlt 1° / -5°
Sa 02.03.
leicht bewölkt
leicht bewölkt
/ -2°
0 %
9 h
gefühlt 8° / -2°
So 03.03.
sonnig
sonnig
10° / 0°
0 %
11 h
gefühlt 8° / -4°
Mo 04.03.
leicht bewölkt
leicht bewölkt
11° / 1°
0 %
8 h
gefühlt 9° / -4°
Di 05.03.
leichter Regen
leichter Regen
/ 4°
5 % | 0,5 l/m²
0 h
gefühlt 4° / -1°
Mi 06.03.
leichter Regen
leichter Regen
/ -1°
5 % | 0,2 l/m²
0 h
gefühlt -3° / -7°
Do 07.03.
leichter Regen
leichter Regen
/ 0°
5 % | 0,3 l/m²
0 h
gefühlt -2° / -6°

In Annaberg-Buchholz bleibt am Morgen die Wolkendecke geschlossen und die Temperatur liegt bei 2°C. Im weiteren Verlauf des Tages gibt es am Nachmittag und am Abend nur selten Lücken in der Wolkendecke bei Werten von 2 bis zu 6°C. In der Nacht ist es bewölkt, die Sterne sind nur vereinzelt zu sehen und das Thermometer fällt auf 1°C.

Mi 27.02.
sonnig
sonnig
10° / 0°
0 %
10 h
gefühlt 10° / 0°
Do 28.02.
sonnig
sonnig
13° / 3°
0 %
10 h
gefühlt 12° / 2°
Fr 01.03.
sonnig
sonnig
/ 0°
20 % | 0,1 l/m²
3 h
gefühlt 3° / -3°
Sa 02.03.
sonnig
sonnig
/ -1°
0 %
10 h
gefühlt 7° / -2°
So 03.03.
sonnig
sonnig
10° / 0°
0 %
11 h
gefühlt 8° / -4°
Mo 04.03.
sonnig
sonnig
12° / 1°
0 %
11 h
gefühlt 10° / -4°
Di 05.03.
leichter Regen
leichter Regen
/ 4°
5 % | 0,4 l/m²
0 h
gefühlt 4° / -1°
Mi 06.03.
leichter Regen
leichter Regen
/ -1°
5 % | 0,2 l/m²
0 h
gefühlt -2° / -7°
Do 07.03.
leichter Regen
leichter Regen
/ 0°
5 % | 0,2 l/m²
1 h
gefühlt -2° / -6°

In Aue ist es am Morgen bedeckt bei Werten von 3°C. Im weiteren Tagesverlauf zeigt sich am Nachmittag und am Abend die Sonne nur vereinzelt bei sonst wolkigem Himmel und die Temperaturen liegen zwischen 3 und 7 Grad. In der Nacht ist ein Blick auf die Sterne nur vereinzelt bei sonst wolkigem Himmel möglich und die Temperatur fällt auf 2°C.

Mi 27.02.
sonnig
sonnig
10° / 0°
0 %
10 h
gefühlt 10° / -1°
Do 28.02.
sonnig
sonnig
12° / 3°
0 %
10 h
gefühlt 11° / 1°
Fr 01.03.
bedeckt
bedeckt
/ 0°
15 % | 0,1 l/m²
2 h
gefühlt 3° / -2°
Sa 02.03.
sonnig
sonnig
/ -1°
0 %
10 h
gefühlt 7° / -2°
So 03.03.
sonnig
sonnig
10° / 0°
0 %
11 h
gefühlt 8° / -4°
Mo 04.03.
sonnig
sonnig
12° / 1°
0 %
11 h
gefühlt 10° / -4°
Di 05.03.
leichter Regen
leichter Regen
/ 4°
5 % | 0,4 l/m²
0 h
gefühlt 4° / -1°
Mi 06.03.
leichter Regen
leichter Regen
/ -1°
5 % | 0,2 l/m²
0 h
gefühlt -2° / -7°
Do 07.03.
leichter Regen
leichter Regen
/ 0°
5 % | 0,2 l/m²
1 h
gefühlt -2° / -6°

In Schwarzenberg ist morgens der Himmel bedeckt, die Sonne ist nicht zu sehen und die Temperatur liegt bei 2°C. Darüber hinaus wechseln sich von mittags bis zum Abend hin Wolken und Sonne ab bei Temperaturen von 2 bis 7°C. In der Nacht ist es bewölkt, die Sterne sind nur vereinzelt zu sehen und die Temperatur sinkt auf 1°C.

Mi 27.02.
sonnig
sonnig
/ -1°
0 %
10 h
gefühlt 9° / -3°
Do 28.02.
sonnig
sonnig
11° / 2°
0 %
10 h
gefühlt 9° / 1°
Fr 01.03.
sonnig
sonnig
/ -1°
15 % | 0,1 l/m²
3 h
gefühlt 2° / -4°
Sa 02.03.
leicht bewölkt
leicht bewölkt
/ -2°
0 %
9 h
gefühlt 8° / -2°
So 03.03.
sonnig
sonnig
10° / 0°
0 %
11 h
gefühlt 8° / -4°
Mo 04.03.
leicht bewölkt
leicht bewölkt
11° / 1°
0 %
8 h
gefühlt 9° / -4°
Di 05.03.
leichter Regen
leichter Regen
/ 4°
5 % | 0,5 l/m²
0 h
gefühlt 4° / -1°
Mi 06.03.
leichter Regen
leichter Regen
/ -1°
5 % | 0,2 l/m²
0 h
gefühlt -3° / -7°
Do 07.03.
leichter Regen
leichter Regen
/ 0°
5 % | 0,3 l/m²
0 h
gefühlt -2° / -6°

In Marienberg kann sich am Morgen die Sonne nicht durchsetzen und es bleibt bedeckt bei Werten von 1°C. Darüber hinaus wechseln sich mittags und auch abends Wolken und Sonne ab bei Werten von 2 bis zu 6°C. In der Nacht sind Teile des Himmels mit Wolken bedeckt bei Tiefsttemperaturen von 1°C.

Klima Erzgebirge

Temperaturen in °C
Niederschlag
Tage mit > 1 l/m² / Monat
Sonnenscheindauer
Stunden / Tag
Weitere Werte zu dieser Station
Temperaturen in °C
Niederschlag
Tage mit > 1 l/m² / Monat
Sonnenscheindauer
Stunden / Tag
Weitere Werte zu dieser Station
Temperaturen in °C
Niederschlag
Tage mit > 1 l/m² / Monat
Sonnenscheindauer
Stunden / Tag
Weitere Werte zu dieser Station
Temperaturen in °C
Niederschlag
Tage mit > 1 l/m² / Monat
Sonnenscheindauer
Stunden / Tag
Weitere Werte zu dieser Station
Temperaturen in °C
Niederschlag
Tage mit > 1 l/m² / Monat
Sonnenscheindauer
Stunden / Tag
Weitere Werte zu dieser Station
Wandern und Wintersport

Wandern und Wintersport

Beste Reisezeit Erzgebirge

Klettern
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Kultur
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Wandern und Radfahren
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Wellness
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Wintersport
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Klettern
Kultur
Wandern und Radfahren
Wellness
Wintersport

Das Erzgebirge - ganzjährig ein Erlebnis

Das Erzgebirge bezeichnet ein Mittelgebirge im Osten Deutschlands, welches sich durch Sachsen und Böhmen zieht. Auf nördlicher Seite verläuft die Staatsgrenze zwischen Deutschland und Tschechien. Das Erzgebirge ist bekannt für seinen Bergbau und die Stauanlagen. Über die Jahre hinweg, hat es sich zu einem beliebten Urlaubs- und Wandergebiet entwickelt, ebenso bietet das Gebirge traumhafte Möglichkeiten für Skifans und Wintersport.

Das Erzgebirge ist ganzjährig ein sehr attraktives Reiseziel, denn es bietet eine einzigartige Kombination aus Wander-, Rad,- Wellness-, Kultur- und Skiurlaub.
Das Erzgebirge zeichnet sich für Wanderer, insbesondere durch die vielen Naturschutzgebiete aus. In denselben kann man wunderbar die Natur erkunden, die einzigartig vielfältig und artenreich ist. Wandern im Erzgebirge kann man sowohl in Deutschland, als auch im Tschechien. Beide Länder werden durch das Erzgebirge vereint. Die böhmische Seite zeichnet sich z.B. durch die höchste Erhebung der Region, dem Keilberg, aus. Ein weiteres besonders attraktives Reiseziele ist der Panoramaweg Schwarzenberg. Die Rundwanderung lädt dazu ein, die barocke St.-Georgen-Kirche, sowie das Museum des Schloss Schwarzenberg, zu besichtigen.
Radfahrer kommen vor allen Dingen auf der tschechischen Seite des Erzgebirges, um die Region Karlovy Vary, auf ihre Kosten. Nahezu 2.000 Kilometer Radwanderwege laden zu Ausflügen bei verschiedenen Schwierigkeitsgraden ein. Mountainbiker können, je nach körperlicher Verfassung, das gesamte Erzgebirge auf Trails erkunden.
Für das Wandern und Radfahren sind insbesondere die Sommermonate zu empfehlen. Die Sonne scheint viel, aber es wird nie zu warm um sportlich aktiv zu werden, da die Wälder angenehm kühl sind.

Weiter ist das Erzgebirge für seine Kurorte und seine Spa-Angebote berühmt. Wellnessurlauber können zwischen einer großen Vielfalt an Angeboten wählen. Ein besonders beliebtes Ziel ist der Kurort Oberwiesenthal, welcher am Fuß des Fichtelbergs liegt und mit 914 m ü. NN die höchstgelegene Stadt Deutschlands ist. Gerade in den kälteren und nasseren Monaten ist eine Kombination aus Spaziergängen, Wander oder Kultur und dem anschließenden Saunagang eine wunderbar entspannende Kombination.

Kulturtechnisch hat die Region einiges zu bieten. Neben alten Burgen und Schlössern, schönen Städten und Dörfern ist besonders für Uhrenliebhaber die Stadt Glashütte ein absolutes Muss. Hier werden die weltberühmten Glashütte-Uhren hergestellt. Ein Museum erzählt die Geschichte der Uhren.

Auch für Wintersportler stellt das Erzgebirge ein lohnendes Ziel dar. Sehr beliegt unter Wintersportlern ist der Keilberg sowie Boží Dar (Gottesgab). Beide Regionen bieten Ski- und Snowboardfahrern gut präparierte Pisten. Langläufer erkunden die Natur auf vorgefertigten Loipen und auch das Wandern in Schneeschuhen ist durchaus sehr lohnenswert.
Das Erzgebirge bezeichnet ein Mittelgebirge im Osten Deutschlands, welches sich durch Sachsen und Böhmen zieht. Auf nördlicher Seite verläuft die Staatsgrenze zwischen Deutschland und Tschechien. Das Erzgebirge ist bekannt für seinen Bergbau und die Stauanlagen. Über die Jahre hinweg, hat es sich zu einem beliebten Urlaubs- und Wandergebiet entwickelt, ebenso bietet das Gebirge traumhafte Möglichkeiten für Skifans und Wintersport.

Das Erzgebirge ist ganzjährig ein sehr attraktives Reiseziel, denn es bietet eine einzigartige Kombination aus Wander-, Rad,- Wellness-, Kultur- und Skiurlaub.
Das Erzgebirge zeichnet sich für Wanderer, insbesondere durch die vielen Naturschutzgebiete aus. In denselben kann man wunderbar die Natur erkunden, die einzigartig vielfältig und artenreich ist. Wandern im Erzgebirge kann man sowohl in Deutschland, als auch im Tschechien. Beide Länder werden durch das Erzgebirge vereint. Die böhmische Seite zeichnet sich z.B. durch die höchste Erhebung der Region, dem Keilberg, aus. Ein weiteres besonders attraktives Reiseziele ist der Panoramaweg Schwarzenberg. Die Rundwanderung lädt dazu ein, die barocke St.-Georgen-Kirche, sowie das Museum des Schloss Schwarzenberg, zu besichtigen.
Radfahrer kommen vor allen Dingen auf der tschechischen Seite des Erzgebirges, um die Region Karlovy Vary, auf ihre Kosten. Nahezu 2.000 Kilometer Radwanderwege laden zu Ausflügen bei verschiedenen Schwierigkeitsgraden ein. Mountainbiker können, je nach körperlicher Verfassung, das gesamte Erzgebirge auf Trails erkunden.
Für das Wandern und Radfahren sind insbesondere die Sommermonate zu empfehlen. Die Sonne scheint viel, aber es wird nie zu warm um sportlich aktiv zu werden, da die Wälder angenehm kühl sind.

Weiter ist das Erzgebirge für seine Kurorte und seine Spa-Angebote berühmt. Wellnessurlauber können zwischen einer großen Vielfalt an Angeboten wählen. Ein besonders beliebtes Ziel ist der Kurort Oberwiesenthal, welcher am Fuß des Fichtelbergs liegt und mit 914 m ü. NN die höchstgelegene Stadt Deutschlands ist. Gerade in den kälteren und nasseren Monaten ist eine Kombination aus Spaziergängen, Wander oder Kultur und dem anschließenden Saunagang eine wunderbar entspannende Kombination.

Kulturtechnisch hat die Region einiges zu bieten. Neben alten Burgen und Schlössern, schönen Städten und Dörfern ist besonders für Uhrenliebhaber die Stadt Glashütte ein absolutes Muss. Hier werden die weltberühmten Glashütte-Uhren hergestellt. Ein Museum erzählt die Geschichte der Uhren.

Auch für Wintersportler stellt das Erzgebirge ein lohnendes Ziel dar. Sehr beliegt unter Wintersportlern ist der Keilberg sowie Boží Dar (Gottesgab). Beide Regionen bieten Ski- und Snowboardfahrern gut präparierte Pisten. Langläufer erkunden die Natur auf vorgefertigten Loipen und auch das Wandern in Schneeschuhen ist durchaus sehr lohnenswert.
mehr Informationen anzeigen
Nach oben scrollen