Ungewöhnliches Naturspektakel: Meteorit über Norddeutschland

- Marvin Klecker
Ungewöhnliches Naturspektakel: Meteorit über Norddeutschland
© Glomex
Kleinere Meteoriten am Himmel sind laut ESA auf der Welt keine Seltenheit.

Am Donnerstag war über Teilen Norddeutschlands ein Meteorit am Himmel zu sehen. Dieser war zwar spektakulär, aber ungefährlich.

Viele Bewohner Norddeutschlands sowie anderer europäischer Länder staunten nicht schlecht, als sie am Donnerstag einen Feuerball am Himmel sahen. Zahlreiche Augenzeugen berichteten, ein helles Licht gesehen sowie einen lauten Knall gehört zu haben. Daraufhin gingen laut des NDR unzählige Anrufe bei den Polizeidienststellen ein.

ESA klärt über den Meteoriten auf

Um was es sich bei dem unbekannten Himmelsobjekt genau handelte, erklärte die Europäische Weltraumorganisation (ESA) via Twitter:

ESA über den Meteoriten über Norddeutschland

Laut ihrer Aussage handelte es sich um ein "natürliches Objekt, dass in die Erdatmosphäre eintrat und am Himmel verglühte." Folglich durften sich alle Beobachter des Feuerballs über ein unerwartetes, aber ungefährliches Naturspektakel freuen.

Solche Meteoriten sind keine Seltenheit

Objekte von solch geringer Größe werden immer wieder gesichtet und richten keine großen Schäden an. Laut des ESA-Missionsanalysts Rüdiger Jehn könnten "selbst die größten Teleskope solche Objekte erst ganz kurz vorher sehen." Der Feuerball ist nach seiner Aussage "nördlich von Bremen über der Nordsee verglüht."

Wie der Meteorit am Himmel verglüht ist, siehst du im folgenden Video:


P.S. Bist du auf Facebook? Dann werde jetzt Fan von wetter.com

Zur News-Übersicht Panorama

Nach oben scrollen