Wettervorhersage Deutschland

Die Aussichten für Deutschland (Bericht vom 27.05.15 22:08)

Nachts im Südwesten und Süden in ungünstigen Lagen Bodenfrost. Am Donnerstag im Norden windiges Schauerwetter, einzelne Gewitter möglich.

Wetter heute

Heute Nacht und in der Früh ist es teils wechselnd, vor allem in der Südwesthälfte auch nur gering bewölkt. Im Süden können sich vereinzelt flache Nebelfelder bilden. Gegen Morgen ziehen im Nordwesten dichte Wolken auf, die erste Regentropfen bringen können. Ansonsten bleibt es trocken. Die Temperatur sinkt auf 10 Grad am Niederrhein und bis 0 Grad in der Schwäbischen Alb. In ungünstigen Lagen des südlichen und östlichen Berglands gibt es örtlich Bodenfrost.

Vorhersage

Am Donnerstag ist es im Nordwesten, später auch im Westen, der Mitte und dem Osten meist wolkig bis stark bewölkt und gebietsweise fällt Regen, der von Norden zunehmend Schauercharakter annimmt. Ein kurzes Gewitter kann nicht ganz ausgeschlossen werden, nachmittags wird es im Küstenumfeld schon wieder gebietsweise freundlich. Im Süden ist es aufgelockert bewölkt, mit dem längsten Sonnenschein südlich der Donau. Es sind Höchsttemperaturen zwischen 13 Grad an der Küste und bis 23 Grad im Südwesten zu erwarten. Der Wind weht mäßig aus West bis Südwest, im Norden und auf den Bergen sind starke, exponiert auch stürmische Böen möglich. In der Nacht zum Freitag klingen die Schauer ab und die Wolken lockern auf im Südwesten klart der Himmel örtlich auch auf. Die Luft kühlt sich auf 11 bis 1 Grad ab, den Wind lässt allgemein nach. In ungünstigen Lagen kann es bei klarem Himmel Bodenfrost geben. Am Freitag ist es anfangs meist wechselnd bis stark bewölkt, südlich der Donau und im Nordosten teils auch länger sonnig. Im Tagesverlauf zieht in den Nordwesten schauerartiger Regen, und auch im Mittelgebirgsraum bilden sich gebietsweise Schauer. Vereinzelt sind auch kurze Gewitter möglich. Am längsten scheint die Sonne im Süden, am Alpenrand sind erst zum Abend hin vereinzelt Schauer oder Gewitter möglich. Die Höchstwerte liegen zwischen 14 Grad an der Nordsee und bis 23 Grad im Süden. Es weht mäßiger bis frischer Wind aus West bis Südwest. An den Küsten, in höheren Lagen sowie bei Schauern treten starke bis stürmische Böen auf. In der Nacht zum Samstag fällt bei wechselnder Bewölkung vor allem nordwestlich einer Linie von Vorpommern bis zur Pfalz sowie am östlichen Alpenrand gebietsweise Regen. Die Luft kühlt sich auf 11 bis 5 Grad ab. An der Küste und im Bergland sind weiterhin starke bis stürmische Böen möglich.

Ausblick

Am Samstag ist es teils stärker, teils aufgelockert bewölkt und es kommt zu kurzen Schauern, vor allem im Norden und Nordwesten sowie südlich der Donau. Vereinzelt sind auch Gewitter möglich. Die Temperaturen klettern auf 14 Grad an der Küste und bis auf 21 Grad im Süden. Der Westwind weht meist mäßig, an der Küste und auf den Bergen sind starke bis stürmische Böen möglich. In der Nacht zum Sonntag schwächen sich die Schauer ab, im Nordseeumfeld und im Südosten fällt jedoch noch etwas Regen. Gebietsweise lockert es stärker auf, dabei sinken die Temperaturen sinken meist auf 10 bis 4 Grad. Am Sonntag ist es wechselnd wolkig, teils auch länger freundlich und es bleibt überwiegend niederschlagsfrei. Am Nachmittag und Abend verdichtet sich die Bewölkung im äußersten Nordwesten und nachfolgend können im Emsland ein paar Tropfen Regen fallen. Die Höchstwerte liegen bei 16 bis 22 Grad. Der Wind kommt meist aus südlichen Richtungen und weht teils stark böig.

Übersicht

Berlin Hamburg München Köln Frankfurt Stuttgart Hannover Leipzig Nürnberg Rostock Bremen Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein Bremen Mecklenburg-Vorpommern Hamburg Berlin Mecklenburg-Vorpommern Saarland Thüringen Schleswig-Holstein Sachsen Rheinland-Pfalz Hessen Sachsen-Anhalt Mecklenburg-Vorpommern Baden-Württemberg Brandenburg Nordrhein-Westfalen Niedersachsen Bayern
30.05.2015
Höchstwerte heute
loading
Ihr Wettervideo

Wochenende: Im Norden viel Sonne

Mit dem täglich aktualisierten Wochenendwetter stets bestens über die Wetterlage in Deutschland für das kommende Wochenende informiert. Präsentiert von unseren Meteorologen erhalten Sie hier schon am Montag erste Prognosen für das Wochenende. Alles kompakt und kompetent in einem Video.
Anzeige

Wetter Deutschland

Hier finden Sie ständig aktualisierte Wetterberichte und Wettervorhersagen für Deutschland. Schauen Sie auf die Prognonse und den Trend für Deutschland: ob aktuelles Wetter, die Prognose für morgen Nacht, 7 Tage, 10 Tage oder 16 Tage Trend. Informieren Sie sich auf der Deutschlandkarte über den Wetterzustand und die Temperatur für heute, morgen und die folgenden Tage. Sehen Sie auf einen Blick, ob in Deutschland Regen oder Schnee fällt oder die Sonne scheint.
 
Anzeige
Anzeige
Neue Wetterwarnung

Neue Niederschlagsmeldung
Neue Meldung
Regen Liveticker
    sehr starker Regen/Gewitter
    starker Regen/Gewitter
    mäßiger bis starker Regen
    mäßiger Regen
    leichter bis mäßiger Regen
    kein Regen