Wetter Deutschland

Wettervorhersage Deutschland

BerlinHamburgMünchenKölnFrankfurtStuttgartHannoverLeipzigNürnbergErfurtRostockTrierMarlFlensburgKonstanzBremenSchleswig-HolsteinSchleswig-HolsteinBremenMecklenburg-VorpommernHamburgBerlinMecklenburg-VorpommernSaarlandThüringenSchleswig-HolsteinSachsenRheinland-PfalzHessenSachsen-AnhaltMecklenburg-VorpommernBaden-WürttembergBrandenburgNordrhein-WestfalenNiedersachsenBayern
Höchstwerte Di 27.06.17
-10°
-5°
10°
15°
20°
25°
30°
35°
40°

Die Aussichten für Deutschland


Bericht vom 25.06.17 11:10

Vorhersage

Am Montag scheint vielerorts die Sonne. In der Nordhälfte ziehen zum Teil ein paar dichtere Wolkenfelder durch, die aber nur im Küstenbereich ein paar Tropfen Regen bringen. Gegen Abend entwickeln sich im Südwesten bevorzugt über dem Bergland ganz vereinzelte Gewitter. Im Norden und Nordosten steigt die Temperatur auf 17 bis 24 Grad, sonst auf 25 bis 31 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig, nach Nordosten hin teils stark böig aus West bis Nordwest. An der Ostsee sind vereinzelt stürmische Böen möglich. In der Nacht zum Dienstag ziehen im Südwesten und Westen Wolken mit teils gewittrigen Schauern auf. Sonst ist es noch locker bewölkt oder klar und trocken. Es kühlt sich auf 18 bis 12 Grad, im Norden auf 13 bis 6 Grad ab.Am Dienstag gibt es verbreitet Schauer, am Nachmittag zunehmend auch Gewitter. Diese können örtlich kräftig ausfallen. Im Nordosten bleibt es am längsten trocken. Die Temperatur erreicht 17 bis 24 Grad im Norden und 23 bis 29 Grad sonst. Es weht schwacher bis mäßiger Süd- bis Ostwind, bei Gewittern kann es starke bis stürmische Böen geben. In der Nacht zum Mittwoch treten weitere Schauer und Gewitter auf, die gebietsweise vorübergehend aber auch abklingen. Dann lockern die Wolken etwas auf und stellenweise bildet sich Nebel. Die Temperatur sinkt auf 18 bis 11 Grad.

Ausblick

Am Mittwoch kommt es vielerorts zu Schauern oder Gewittern. Die Höchstwerte liegen zwischen 19 und 24 Grad direkt an der Küste und zwischen 24 und 31 Grad sonst. Der Wind weht schwach bis mäßig aus West bis Südwest, an der Küste anfangs noch in Böen stark aus Nordost. In der Nacht zum Donnerstag lässt die Schauertätigkeit nur vorübergehend nach, gebietsweise regnet es auch länger. Die Tiefstwerte liegen zwischen 18 und 11 Grad.

Das Wetter in den wichtigsten Städten von Deutschland

In Berlin ist es tagsüber wolkig und die Temperaturen liegen zwischen 13 und 22°C. Nachts gibt es nur selten Lücken in der Wolkendecke bei Werten von 18°C.

In Hamburg ist es den ganzen Tag überwiegend dicht bewölkt und die Temperaturen liegen zwischen 12 und 17°C. In der Nacht sind Teile des Himmels mit Wolken bedeckt bei Tiefstwerten von 15°C.

In München gibt es am Morgen mehr Wolken als Sonne und die Temperatur liegt bei 18°C. Im weiteren Verlauf des Tages gibt es von mittags bis zum Abend hin lockere Bewölkung bei Werten von 21 bis zu 28°C. Nachts ziehen Wolkenfelder durch bei Tiefstwerten von 19°C.