Was ist Industrieschnee? Vom Mensch gemachte Winterlandschaft

Industrieschnee braucht eine natürliche Hochnebel- oder Nebeldecke. Durch menschlich verursachte Anreicherung des Nebels mit Aerosolen und noch mehr Wasserdampf kommt es zu Schneefall. Die Schneeflocken sind viel kleiner als die natürlichen Schneeflocken. Was es mit dem Phänomen Industrieschnee in einigen deutschen Großstädten auf sich hat, erklärt Gernot Schütz.

Veröffentlicht: Mi 07.12.16 | Laufzeit: 03:00 min

Weitere Videos zum Thema Wetterlexikon
Dieses Video jetzt teilen:
Video bewerten!

Die beliebtesten Wetter-Videos

Videos suchen

Filtern nach

Es wurden 31 Videos gefunden.

Weitere Videos anzeigen
Nach oben scrollen