Unwetterwarnungen Sachsen-Anhalt

Niederschlagsradar
Kreis Stendal Stadt Halle/Saale Stadt Magdeburg Stadt Dessau-Roßlau Kreis Harz, Höhenlagen (Oberharz) Kreis Burgenland Kreis Mansfeld-Südharz Kreis Anhalt-Bitterfeld Kreis Salzland Kreis Harz Saalekreis Kreis Jerichower Land Kreis Wittenberg Altmarkkreis Salzwedel Kreis Börde Kreis Stendal
keine Warnung
Wetterwarnung
Markante Wetterwarnung
Wettervorwarnung
Unwetterwarnung
Extreme Unwetterwarnung

Warnlagebericht für Sachsen-Anhalt


Sachsen-Anhalt


ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Freitag, 12.02.2016, 14:30 Uhr

Wechselnd bewölkt, nachts leichter Frost und örtlich Glätte.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis
Samstag, 13.02.2016, 14:30 Uhr:

Die nach
Sachsen-Anhalt
eingeflossene kühle Meeresluft gelangt
vorübergehend unter Zwischenhocheinfluss. Dabei gestaltet sich der
Wetterablauf bis zum Samstag störungsfrei.

In der Nacht zum Samstag muss bei leichtem Frost zwischen -1 und -5
Grad örtlich mit Reifglätte gerechnet werden. Weitere warnwürdige
Wettererscheinungen werden nicht erwartet.

Nächste Aktualisierung:
spätestens Freitag, 12.02.2016, 20:30 Uhr
Deutscher Wetterdienst, RWB Leipzig, Thomas Hain


Nach oben scrollen