Unwetterwarnungen Bremen

Niederschlagsradar
Stadt Bremerhaven Hansestadt Bremen
keine Warnung
Wetterwarnung
Markante Wetterwarnung
Wettervorwarnung
Unwetterwarnung
Extreme Unwetterwarnung

Warnlagebericht für Bremen


ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am Mittwoch, 01.06.2016, 06:30 Uhr

Im Tagesverlauf erneut auflebende Gewitteraktivität, auch
unwetterartige Entwicklungen möglich, im Süden Gefahr von Stark- bzw.
Dauerregen, schwül-warm

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden
bis Donnerstag, 02.06.2016, 06:30 Uhr:

Ein Tief zieht langsam von Südpolen nach Deutschland. Dabei bleibt
feucht-warme Luftmasse in Norddeutschland erhalten.

GEWITTER / STARKREGEN (UNWETTER):
Heute sind im Tagesverlauf wieder teils kräftige Gewitter möglich.
Diese können örtlich von STARKREGEN um 20 Liter pro Quadratmeter,
HAGEL und STURMBÖEN um 75 km/h (Bft 8 bis 9) begleitet sein. Auch
unwetterartige Entwicklungen durch HEFTIGEN STARKREGEN über 25 l/qm
in kurzer Zeit sind nicht auszuschließen.
Durch wiederholt auftretende Schauer oder Gewitter kann gebietsweise
- insbesondere in den südlichen Landesteilen - auch die Warnschwelle
für STARK- bzw. DAUERREGEN mit Mengen über 25 l/qm in 6 bzw. 12
Stunden überschritten werden.

WINDBÖEN:

Im nördlichen Binnenland treten vorübergehend Windböen um 55 km/h
(Bft 7) aus Nordost auf.

Nächste Aktualisierung:
spätestens Mittwoch, 01.06.2016, 10:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RSZ Hamburg / Robert Scholz

Nach oben scrollen