Unwetterwarnung Baden-Württemberg

WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg

warnIcon9

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Dienstag, 01.09.2015, 14:30 Uhr

Von Westen schauerartiger Regen mit einzelnen Gewittern. Kommende Nacht im Südosten anhaltender Regen.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Mittwoch, 02.09.2015, 14:30 Uhr:

Die Kaltfront eines Tiefs mit Kern bei Dänemark überquert Baden-Württemberg ostwärts. Dahinter fließt mit nordwestlicher Strömung deutlich kühlere Meeresluft ein.

Heute kommt es von Westen her zu einzelnen, teils starken Gewittern. Dabei können örtlich Starkregen um 15 mm in kurzer Zeit, kleinkörniger Hagel und Sturmböen um 80 km/h auftreten. Eng begrenzt ist auch heftiger Starkregen mit über 25 mm in einer Stunde möglich. Auch abseits von Gewittern muss ab dem Nachmittag vereinzelt mit Windböen um 50 km/h aus Südwest bis West gerechnet werden. Im Hochschwarzwald und den höchsten Lagen der Alb kommt es ab Mittag zeitweise zu stürmischen Böen um 70 km/h. Auf exponierten Gipfeln des Südschwarzwaldes sind vereinzelt Sturmböen um 80 km/h möglich.

In der Nacht zum Mittwoch können durch schauerartig verstärkten Regen vor allem Richtung Allgäu lokal Mengen von um 30 mm innerhalb von 12 Stunden zusammenkommen.

Am Mittwoch tagsüber sind keine Warnungen mehr notwendig.

Nächste Aktualisierung:
spätestens Dienstag, 01.09.2015, 20:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Jäger/Schwienbacher

Unwetter teilen Zur Wochenvorhersage der Wettergefahren in DE
  • Alle Warnungen
  • Keine Warnung
  • Wetterwarnung
  • Markantes Wetter
  • Wettervorwarnung
  • Unwetterwarnung
  • Extremes Unwetter
  • Spezielle Warnungen
  • Hitzewarnung
  • UV-Warnung
Ihr Wettervideo

wetter.com-Wettershow in Sat.1

Haben Sie die wetter.com Wettershow auf SAT.1 verpasst? Hier können Sie das aktuelle Video für heute nochmal ansehen! Viel Spaß!
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Neue Wetterwarnung

Neue Niederschlagsmeldung
Neue Meldung
Regen Liveticker
    sehr starker Regen/Gewitter
    starker Regen/Gewitter
    mäßiger bis starker Regen
    mäßiger Regen
    leichter bis mäßiger Regen
    kein Regen