Unwetterwarnungen Baden-Württemberg

Niederschlagsradar
Kreis Ludwigsburg Kreis Konstanz Stadt Baden-Baden Stadt Mannheim Stadt Stuttgart Kreis Tübingen Kreis Böblingen Kreis Heidenheim Kreis Esslingen Kreis Göppingen Bodenseekreis Kreis Emmendingen Enzkreis und Stadt Pforzheim Kreis Ludwigsburg Kreis Tuttlingen Kreis Rottweil Kreis Lörrach Kreis Calw Hohenlohekreis Kreis Konstanz Kreis Freudenstadt Rems-Murr-Kreis Kreis Rastatt Zollernalbkreis Schwarzwald-Baar-Kreis Kreis Reutlingen Kreis Waldshut Neckar-Odenwald-Kreis Kreis Sigmaringen Rhein-Neckar- Kreis und Stadt Heidelberg Kreis und Stadt Heilbronn Kreis und Stadt Karlsruhe Main-Tauber-Kreis Kreis Biberach Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm Kreis Schwäbisch Hall Kreis Breisgau-Hochschwarzwald und Stadt Freiburg Ostalbkreis Kreis Ravensburg Ortenaukreis
keine Warnung
Wetterwarnung
Markante Wetterwarnung
Wettervorwarnung
Unwetterwarnung
Extreme Unwetterwarnung

Warnlagebericht für Baden-Württemberg


für Baden-Württemberg


ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 30.04.2016, 20:30 Uhr

Kommende Nacht zunächst noch vereinzelt Gewitter, gebietsweise
kräftiger Regen, im Hochschwarzwald Schnee. Sonntag viele Wolken,
zeitweise Regen.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis
Sonntag, 01.05.2016, 20:30 Uhr:

Ein Tiefausläufer hat Baden-Württemberg erfasst. Er zieht kommende
Nacht nach Südosten weiter. Am Sonntag wird ein Tief mit Zentrum über
Norditalien wetterbestimmend.

Eingangs der Nacht zu Sonntag treten noch einzelne Gewitter mit
stürmischen Böen um 70 km/h aus Nordwest und kleinkörnigem Hagel auf.
Im Laufe der Nacht sinkt die Schneefallgrenze auf 1000 bis 1200 m ab.
Darüber ist mit 1 bis 5 cm Neuschnee und entsprechender Glätte zu
rechnen. Bis Sonntagfrüh werden vor allem im Schwarzwald gebietsweise
Regenmengen von 20 bis 35 Liter pro Quadratmeter in 6 Stunden bzw. 25
bis 40 Liter pro Quadratmeter in 12 Stunden erwartet.

Am Sonntag können ab dem späten Nachmittag einzelne Gewitter vor
allem im Bergland nicht ganz ausgeschlossen werden.

Nächste Aktualisierung:
spätestens Sonntag, 01.05.2016, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Sarah
Jäger

Nach oben scrollen