Unwetterwarnungen Baden-Württemberg

Niederschlagsradar
Kreis Ludwigsburg Kreis Konstanz Stadt Baden-Baden Stadt Mannheim Stadt Stuttgart Kreis Tübingen Kreis Böblingen Kreis Heidenheim Kreis Esslingen Kreis Göppingen Bodenseekreis Kreis Emmendingen Enzkreis und Stadt Pforzheim Kreis Ludwigsburg Kreis Tuttlingen Kreis Rottweil Kreis Lörrach Kreis Calw Hohenlohekreis Kreis Konstanz Kreis Freudenstadt Rems-Murr-Kreis Kreis Rastatt Zollernalbkreis Schwarzwald-Baar-Kreis Kreis Reutlingen Kreis Waldshut Neckar-Odenwald-Kreis Kreis Sigmaringen Rhein-Neckar- Kreis und Stadt Heidelberg Kreis und Stadt Heilbronn Kreis und Stadt Karlsruhe Main-Tauber-Kreis Kreis Biberach Alb-Donau-Kreis und Stadt Ulm Kreis Schwäbisch Hall Kreis Breisgau-Hochschwarzwald und Stadt Freiburg Ostalbkreis Kreis Ravensburg Ortenaukreis
keine Warnung
Wetterwarnung
Markante Wetterwarnung
Wettervorwarnung
Unwetterwarnung
Extreme Unwetterwarnung

Warnlagebericht für Baden-Württemberg


für Baden-Württemberg


ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 25.06.2016, 10:30 Uhr

Ab dem Nachmittag bis in die Nacht hinein kräftige Regenfälle und
lokale Gewitter mit Unwettergefahr

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis
Sonntag, 26.06.2016, 10:30 Uhr:

Tiefdruckeinfluss gestaltet das Wetter in Baden-Württemberg
unbeständig.

Heute kommen nach kurzer Beruhigungsphase vor allem nachmittags und
abends zunehmend wieder Schauer bzw. schauerartiger Regen auf,
örtlich kommt es auch zu Gewittern. Dabei besteht vor allem Gefahr
durch Starkregen mit Mengen um 20 l/qm, lokal kommt es zu Unwettern
mit teils extrem heftigem Starkregen mit Mengen zwischen 30 und 60
l/qm in einer Stunde. Stellenweise können desweiteren vor allem im
Süden und Osten auch Hagel um 3 cm und Sturmböen um 90 km/h
auftreten.

In der Nacht zum Sonntag treten anfangs bevorzugt im Südosten noch
Gewitter auf mit ähnlicher Stärke wie am Tage. Nach Mitternacht nimmt
dann auch hier die Gewitterneigung ab.

Nächste Aktualisierung:
spätestens Samstag, 25.06.2016, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung Stuttgart, Hofheinz


Nach oben scrollen