Unwetterwarnung Deutschland

Schleswig-Holstein Bremen Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein Bremen Mecklenburg-Vorpommern Hamburg Berlin Mecklenburg-Vorpommern Saarland Thüringen Schleswig-Holstein Sachsen Rheinland-Pfalz Hessen Sachsen-Anhalt Mecklenburg-Vorpommern Baden-Württemberg Brandenburg Nordrhein-Westfalen Niedersachsen Bayern
loading
Wetter-Update: Sommerzeit ist Gewitterze...
27. Juli 2014 | 01:57 Min.

Der Wetterüberblick über Deutschland und Europa: Woher kommt das Wetter und was passiert? Unsere Meteo...

Warnlagebericht für Deutschland

warnIcon9

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienstam Montag, 28.07.2014, 05:00 Uhr

In der Frühe örtlich Nebel. Heute Tagsüber wieder kräftige Schauer und Gewitter, teilweise unwetterartig.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Dienstag, 29.07.2014, 05:00 Uhr:

Im Bereich einer mitteleuropäischen Tiefdruckzone bleibt in der Mitte und im Süden sehr warme und labil geschichtete Luft wetterwirksam. Eine sich von Westen nähernde Kaltfront erreicht das Vorhersagegebiet im Tagesverlauf.

In der Frühe schwächen sich die Gewitter ab und es kann stellenweise Nebel geben. Heute im Tagesverlauf verstärken sich im Osten und ganz im Westen die Gewitter und breiten sich über den Süden und die Mitte aus. Lediglich der Norden bleibt heute frei von Gewittern. Bei Auftreten der Gewitter sind erneut Unwetter mit heftigem Starkregen, Hagel und Sturmböen wahrscheinlich.

In der Nacht zum Dienstag bleibt es im Norden dann meist warnfrei. In der Mitte und im Süden lassen die Schauer und Gewitter nur allmählich nach. Vor allem im Bereich der Mittelgebirge und zwischen Schwarzwald und dem Alpenvorlandes kann es die ganze Nacht über gewittrige Starkregenfälle, teilweise auch unwetterartig, geben.

Warnung vor Nebel:
Im Norden örtlich Sichtbehinderungen durch Nebel.

Nächste Aktualisierung:
spätestens Montag, 28.07.2014, 07:00 Uhr

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.- Met. Rolf Ullrich

Zur Wochenvorhersage der Wettergefahren in DE
  • Alle Warnungen
  • Keine Warnung
  • Wetterwarnung
  • Markantes Wetter
  • Wettervorwarnung
  • Unwetterwarnung
  • Extremes Unwetter
  • Spezielle Warnungen
  • Hitzewarnung
  • UV-Warnung
Ihr Wettervideo

Deutschland: Wechselhaftes Schauerwetter

Der Sonntag startet im Süden stark bewölkt und regnerisch, im Norden auch gering bewölkt. Im weiteren Tagesverlauf entwickeln sich insbesondere im Osten und im Nordwesten Schauer und Gewitter.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Empfehlen Sie wetter.com
| Mehr
Neue Wetterwarnung

Neue Niederschlagsmeldung
Neue Meldung
Regen Liveticker
    sehr starker Regen/Gewitter
    starker Regen/Gewitter
    mäßiger bis starker Regen
    mäßiger Regen
    leichter bis mäßiger Regen
    kein Regen