Kärnten – Frühling/Sommer 2021

ANZEIGE

Vorfreude auf den Urlaub im Süden

Urlaub in Kärnten. Für mich, für uns. It’s our life!
Tipp für Genussradler: Kärnten Seen-Schleife

Tipp für Genussradler: Kärnten Seen-Schleife

Eine 340 Kilometer lange Doppelschleife entlang der schönsten Seen und Berge in Kärnten. Die Tour kann beliebig gestaltet und mit unzähligen attraktiven Ausflugszielen kombiniert werden.

Mehr erfahren
100 Sehenswürdigkeiten gratis besuchen

100 Sehenswürdigkeiten gratis besuchen

Die Kärnten Card macht’s möglich. Museen, Bergbahnen, Erlebnisbäder, Schifffahrt, Panoramastraßen, Freizeit- und Erlebnisangebote. Sie kostet ab 45 (Erw.) / ab 23 (Kinder) EUR pro Woche; von April bis Oktober.

Mehr erfahren
Slow Trails – Wege, die inspirieren

Slow Trails – Wege, die inspirieren

Die entspannten Wanderwege in der Nähe der Seen sind maximal zehn Kilometer lang und mit nicht mehr als 300 Höhenmetern angelegt. Jeder Slow Trail hat seinen eigenen Charakter und seine eigene Geschichte.

Mehr erfahren
Golf- oder Badeurlaub? In Kärnten wartet beides!

Golf- oder Badeurlaub? In Kärnten wartet beides!

Was das Golfen in Kärnten so außergewöhnlich macht? Der unverwechselbare Charakter der 12 Plätze und auf Golfer perfekt eingestellte Gastgeber als Partnerhotels. Und natürlich ein warmer Badesee in nächster Nähe.

Mehr erfahren
Zwischen Bergen & Seen: Neue Städte entdecken

Zwischen Bergen & Seen: Neue Städte entdecken

Neben Klagenfurt und Villach laden auch die kleineren Städte Kärntens zur Entdeckungsreise, z.B. das mittelalterliche Friesach mit Burgbau, die Büchsenmacherstadt Ferlach oder Bleiburg mit dem Werner-Berg-Museum.

Mehr erfahren
Mit Kajak und SUP unterwegs am Draupaddelweg

Mit Kajak und SUP unterwegs am Draupaddelweg

Bei einem Urlaub in Kärnten gibt es viel zu entdecken und auszuprobieren. Die Natur beschenkt mit unvergesslichen Erlebnissen. Wie wär’s diesmal mit einer Tour auf den neuen Etappen des Draupaddelweges?

Mehr erfahren
Nach oben scrollen