Schafskälte

Regelfall der Witterung, tritt häufig zwischen dem 5. und 18. Juni in Mitteleuropa auf. Sie wird durch Kaltluftvorstöße aus Nordwesten verursacht. Statistisch gesehen tritt sie in über 80 % der Jahre auf. Der Name weist darauf hin, dass die zu dieser Jahreszeit häufig bereits geschorenen Schafe bei kühler Witterung "frieren".
Diesen Eintrag jetzt teilen:
Artikel bewerten!

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

S

Alle Begriffe von A bis Z
Nach oben scrollen