Unwetterwarnungen Schleswig-Holstein

Niederschlagsradar
Kreis Nordfriesland - Küste Kreis Nordfriesland - Küste Kreis Nordfriesland - Küste Kreis Nordfriesland - Küste Kreis Nordfriesland - Küste Stadt Flensburg Stadt Neumünster Kreis Nordfriesland - Küste Stadt Kiel Kreis Ostholstein - Küste Hansestadt Lübeck Kreis Plön / Binnenland Kreis Ostholstein - Binnenland Kreis Dithmarschen - Küsten Kreis Pinneberg Kreis Rendsburg-Eckernförde / Küste Kreis Stormarn Kreis Plön / Küste Kreis Ostholstein - Küste Kreis Nordfriesland - Binnenland Kreis Schleswig-Flensburg / Küste Kreis Dithmarschen - Binnenland Kreis Steinburg Kreis Schleswig-Flensburg / Binnenland Kreis Nordfriesland - Küste Kreis Herzogtum Lauenburg Kreis Segeberg Kreis Rendsburg-Eckernförde / Binnenland
keine Warnung
Wetterwarnung
Markante Wetterwarnung
Wettervorwarnung
Unwetterwarnung
Extreme Unwetterwarnung

Warnlagebericht für Schleswig-Holstein


ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am Donnerstag, 11.02.2016, 06:30 Uhr

Wechselhaft mit Regenschauern, teils mit Schnee, nachts Glättegefahr,
an der Nordsee zeitweise Windböen

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden
bis Freitag, 12.02.2016, 06:30 Uhr:

Auf der Rückseite von Tiefdruckgebieten über der Nordsee und
Skandinavien wird Meeresluft polaren Ursprungs nach Norddeutschland
geführt.

WIND:
An der Nordsee treten Windböen um 55 km/h (Bft 7) aus Nordwest bis
West auf. Am Nachmittag lässt der Wind nach.

GLÄTTE/SCHNEE:

Anfangs sowie in der Nacht zum Freitag tritt stellenweise Glätte
durch überfrierende Nässe oder Schneematsch auf.

FROST:

In der Nacht zum Freitag tritt gebietsweise leichter Frost um -1 Grad
auf.

Nächste Aktualisierung:
spätestens Donnerstag, 11.02.2016, 10:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RSZ Hamburg / Julia I. Schmidt

Nach oben scrollen