Unwetterwarnungen Saarland

Niederschlagsradar
Kreis Neunkirchen Regionalverband Saarbrücken Saarpfalz-Kreis Kreis Saarlouis Kreis St. Wendel Kreis Merzig-Wadern
keine Warnung
Wetterwarnung
Markante Wetterwarnung
Wettervorwarnung
Unwetterwarnung
Extreme Unwetterwarnung

Warnlagebericht für Saarland


ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

am Montag, 30.05.2016, 08:33 Uhr

Tagsüber kräftige Schauer und Gewitter mit Unwetterpotential. Nachts
allmählich nachlassende Niederschlagstätigkeit.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden
bis Dienstag, 31.05.2016, 10:30 Uhr:

Ein Tiefdruckgebiet zieht von der Pfalz allmählich weiter westwärts,
wobei die sehr feuchte Luftmasse im Tagesverlauf allmählich von Ost
nach West verdrängt wird. Nachfolgend fließt eine trockenere und
etwas kühlere Luftmasse ein.

GEWITTER:

Bis zum Nachmittag muss von der Pfalz über das Saarland bis zur Eifel
mit heftigen Schauern und GEWITTERN gerechnet werden. Dabei sind
STARKREGENMENGEN um 25 l/qm in 1 Stunde möglich (UNWETTER). Dort, wo
wiederholt Schauer und GEWITTER über dieselbe Region ziehen, kann
auch mehr als 35 l/qm Niederschlag binnen weniger Stunden fallen
(UNWETTER).

Vom nördlichen Pfälzerwald bis zur Eifel gilt bis 08 Uhr eine 2-std.
markante STARKREGENwarnung mit stdl. Niederschlagsmengen von 15-25
l/qm.

Die Nacht zum Dienstag verläuft warnfrei, nur örtlich kann sich Nebel
bilden.

Nächste Aktualisierung:
spätestens Montag, 30.05.2016, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Essen, U. Zenkner

Nach oben scrollen