Unwetterwarnung Niedersachsen

WARNLAGEBERICHT für Niedersachsen und Bremen

warnIcon9

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Sonntag, 26.04.2015, 04:30 Uhr

Heute vor allem nach Süden und Osten teils kräftige Gewitter, Montagfrüh bis zum frühen Nachmittag im Südosten kräftiger Regen

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Montag, 27.04.2015, 04:30 Uhr:

Aus Südwesten gelangt mit Tiefausläufern zunächst recht feuchte Luft in unseren Bereich. Im Laufe des Tages dreht der Wind mit Durchzug einer Kaltfront auf Nord, so dass allmählich kühlere Luft in den Norden geführt wird. GEWITTER:
Heute sind insbesondere im Süden und Osten Gewitter mit Starkregen um 15 Liter pro Quadratmeter und Stunde sowie stürmischen Böen um 70 km/h (Bft 8) möglich.

STARKREGEN:
Am Montagfrüh bis zum frühen Nachmittag ist im südöstlichen Niedersachsen schauerartiger Regen mit Mengen um 20 Litern pro Quadratmeter möglich. Nächste Aktualisierung:
spätestens Sonntag, 26.04.2015, 06:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RSZ Hamburg / Daniel Hogh-Lehner

Zur Wochenvorhersage der Wettergefahren in DE
  • Alle Warnungen
  • Keine Warnung
  • Wetterwarnung
  • Markantes Wetter
  • Wettervorwarnung
  • Unwetterwarnung
  • Extremes Unwetter
Ihr Wettervideo

Ihr Gesundheitswetter für heute

Das Gesundheitswetter wird täglich aktualisiert und bietet einen umfangreichen sowie kompetenten Überblick über die Wetterfaktoren, die Ihre Gesundheit beeinflussen. Ob Pollenflug oder Sonnenscheindauer – unsere Meteorologen präsentieren Ihnen alles kompakt und informativ in einem Video.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Neue Wetterwarnung

Neue Niederschlagsmeldung
Neue Meldung
Regen Liveticker
    sehr starker Regen/Gewitter
    starker Regen/Gewitter
    mäßiger bis starker Regen
    mäßiger Regen
    leichter bis mäßiger Regen
    kein Regen