Snowboard mit integrierten Solarzellen

Di 12.01.16 | 13:45 Uhr - Redaktion
Diese Infos jetzt teilen
Artikel bewerten
Snowboard mit integrierten Solarzellen
©

Snowboarden und gleichzeitig Strom erzeugen? So geht's!

Schnee und Sonne satt. Ideale Bedingungen zum Snowboarden. Warum nicht auch dabei Strom erzeugen, dachte sich das kalifornische Unternehmen Signal Snowboards. Herausgekommen ist ein Snowboard, auf dessen Oberseite Photovoltaik-Module eingelassen sind. Zwischen den Bindungen wurde zudem ein Akku montiert, der die Sonnenenergie zwischenspeichert, um später Kleingeräte wie Smartphones, Kameras oder Musikplayer aufladen zu können. In Handarbeit fertigte Signal das erste Solar-Snowboard und verwendete besonders dünne und zugleich robuste Solarzellen von PowerFilmSolar. Eine weitere Verwendungsmöglichkeit ist den Machern auch gleich in den Sinn gekommen: Sie nehmen nun auch außerhalb der Schnee-Saison das Snowboard mit, als mobiles Solarpanel.

(Quelle: Love Green; Grafik: © Savara (deprecated) - CC BY 3.0 DE)

Diese Infos jetzt teilen
Artikel bewerten
Wetternews per WhatsApp Zur News-Übersicht Umwelt
Nach oben scrollen