Küssen verboten? Erkältungsmythen im Check

Mi 21.01.15 | 08:07 Uhr - Redaktion
Diese Infos jetzt teilen
Artikel bewerten
Küssen verboten? Erkältungsmythen im Check
©
Wer kennt das nicht: Kaum ist man mal erkältet, schon kommen Freunde, Bekannte und Verwandte mit gut gemeinten Ratschlägen um die Ecke. Allerdings sind nicht alle diese Tipps auch wirklich nützlich und hilfreich. Was Sie sich merken sollten und was nur ein Mythos ist? Wir klären auf.

  • Hilft eine Grippeimpfung bei der Vorbeugung von Erkältungen? Nein! Eine solche Impfung schützt lediglich vor einer "echten" Grippe, also einer Influenza.
  • Helfen Vitamin-C-Tabletten bei der Vorbeugung von Erkältungen? Nein! Studien haben belegt, dass mit den Vitamin-C-Tabletten Erkältungsbeschwerden weder verhindern werden noch helfen sie bei der Linderung oder der Verkürzung der Beschwerden. 
  • Ist Nase hochziehen gesünder als Schnäuzen? Ja! Besonders appetitlich ist es nicht, das Schnupfensekret in der Nase hochzuziehen, aber es ist gesünder. Durch zu häufiges Ausschnauben werden nämlich die Nasenschleimhäute angegriffen und die Nase kann anfangen zu bluten. Außerdem können schmerzvolle Entzündungen in den Stirn- oder Nasennebenhöhlen entstehen, weil durch häufiges Schnäuzen Schnupfensekret dorthin gedrückt wird.
  • Sollte man bei Erkältungen besser aufs Küssen verzichten? Ja! Durch das Küssen werden die hochansteckenden Erkältungsviren meist sicher übertragen, also verzichten Sie lieber darauf.
  • Muss ich bei einer Erkältung auf Sport verzichten? Nein! Bei einer Erkältung ohne Fieber kann man grundsätzlich Sport treiben, aber man sollte vorher seinen Arzt befragen, wie viel man sich zutrauen kann. Übertreibt man es, kann es im schlimmsten Fall zu einer Herzmuskelentzündung kommen. Wichtig: Bei Fieber oder erhöhter Temperatur ist jede sportliche Betätigung zu unterlassen!
  • Hilft heiße Hühnersuppe bei Erkältungen? Ja! Die Inhaltsstoffe einer Hühnersuppe haben eine entzündungshemmende Wirkung und stärken das Immunsystem. Heiße Flüssigkeit wärmt zudem der Körper von innen, was ebenfalls das Immunsystem stärkt.
  • Helfen kühle Wadenwickel wirklich bei Fieber? Ja! Aber achten Sie darauf, dass die Wadenwickel nicht eiskalt sind.
Diese Infos jetzt teilen
Artikel bewerten
Wetternews per WhatsApp Zur News-Übersicht Gesundheit
Nach oben scrollen