Gesundheitslexikon

Von A bis Z

Sie benötigen eine kurze Definition oder Beschreibung eines gesundheitsrelevanten Begriffes? Kein Problem mit dem Gesundheitslexikon von wetter.com. Finden Sie alles von A wie Allergie bis Z wie Zecken und zu Themen rund um die Gesundheit. Schauen Sie mal rein.

  • A-Z

    Wetterfühligkeit

    (Bild ddp) Wetterfühligkeit schon am frühen Morgen keine Seltenheit Die Verkehrsstatistik beweist das. Bei einem aufziehenden Gewitter steigt die Unfallhäufigkeit um 7%. Ein Wechsel von kühler zu feuchtwarmer Luft hat sogar einen Anstieg von 9% zur Folge. Die Föhnwetterlage soll...

  • A-Z

    Wetterfühligkeit - Die Wirkungskomplexe

    a. Die spezifische Wirkung der Sonnenstrahlung Die von der Sonne ausgehende Strahlung kann den Organismus spezifisch beeinflussen, sei es die Hautfunktion, den Blutkreislauf, die Blutzusammensetzung, die Atmung oder das Nervensystem. Die direkte Strahlung wird zum Teil durch die...

  • A-Z

    Wetterfühligkeit - Wetterbedingte Störungen

    Wetterreize sind wie Stress für den Organismus. Wie reagiert er darauf? Die meisten Prozesse im menschlichen Körper bleiben im Rahmen einer normalen Schwingungsbreite. So auch die ständigen Anpassungsprozesse mit veränderlichem Wetter. Alle Reize werden von den Sinneszellen aufgenommen, aber je...

  • A-Z

    Wetterfühligkeit -Was hilft?

    (Bild ddp) Das Barometer zeigt fallenden Luftdruck an Spherics Als Spherics oder „Atmosspherics“ bezeichnet man eine elektromagnetische Strahlung. Diese entsteht durch das Aneinanderreiben von Luftmolekülen. Besonders häufig treten diese vor Gewittern, Schlechtwetter- oder...

Anzeige
Anzeige
Empfehlen Sie wetter.com
| Mehr
Neue Wetterwarnung

Neue Niederschlagsmeldung
Neue Meldung
Regen Liveticker
    sehr starker Regen/Gewitter
    starker Regen/Gewitter
    mäßiger bis starker Regen
    mäßiger Regen
    leichter bis mäßiger Regen
    kein Regen